Pi Radio: Lottum Live III

Bild: Lottum Live III (Kontrabass)

Der dritte Sampler "Pi Radio: Lottum Live III" folgt auf dem Fuße: erneut 21 Stücke von Musikern, die live im Studio Lottumstraße bei Pi Radio gespielt haben. Berliner, Spanier, Franzosen, Russen etc. - Menschen aus und in Berlin, die den Live-Moment zu schätzen wissen.

Die für den Sampler ausgewählten Stücke wurden im Zeitraum 13. September bis 18. November 2010 im Pi-Radio-Studio in der Lottumstraße live während des Sendebetriebes eingespielt. Aus jeder Sendung, in der eine Live-Formation auftrat, haben wir einen Titel ausgesucht. Die Stücke sind in alphabetischer Reihenfolge der Songtitel angeordnet. Es sind mit Absicht alle aufgetretenen Musik-Formationen vertreten, ohne Wertung. Respekt und Dank an alle Künstlerinnen und Künstler!

Pi Radio: Lottum Live III

  1. Viktor Hoffmann: Aldiwein (14. Oktober 2010 - Berliner Runde: Hauptstadtteam)
  2. Manfred Maurenbrecher: Alles auf alles (25. September 2010 - Berliner Runde: Hauptstadtteam)
  3. Kobah und Dislighten: Blind virgins date (13. September 2010 - Salon Bruit)
  4. Spielgefährten: Bossa (18. September 2010 - Berliner Runde: Hauptstadtteam)
  5. PrunX: Broken (27. September 2010 - Berliner Runde: Studio Ansage)
  6. Blind Date: Ed und Ann (9. November 2010 - Salon Bruit)
  7. Jenz Steiner: Fiona, Robert, Alex und Jenz (9. November 2010 - Funkhaus Prenzlauer Berg)
  8. Christoph Theussl: Fremdbefriedigung (21. Oktober 2010 - Funkhaus Cordoba)
  9. Sirko Steinhäuser: Grassong (28. September 2010 - Schlag 8)
  10. Gruppentherapie: Instrumental No 2 (12. Oktober 2010 - Berliner Runde: Studio Ansage)
  11. Gpunkteffekt: Lovesong (30. September 2010 - Berliner Runde: Schwarzenberg)
  12. Skazka Orchstra: Oranienburger (23. September 2010 - Berliner Runde: Smük TV)
  13. De Carapa: Rebelde (13. September 2010 - Berliner Runde: Studio Ansage)
  14. The Grand Coulee: Restless tonight (4. November 2010 - Berliner Runde: Smük TV)
  15. Anton Sulak und Guro Moe: Sulak-Moe Blind Date (19. Oktober 2010 - Salon Bruit)
  16. Orchestre Miniature In The Park: Sunny day (18. November 2010 - Berliner Runde: Smük TV)
  17. Matt de Harp: Swing thing (9. November 2010 - Berliner Runde: Studio Ansage)
  18. The Invisible Man: Very last time (2. Oktober 2010 - Berliner Runde: Hauptstadtteam)
  19. Melinee: Wir sind nichts (11. November 2010 - Berliner Runde: Hauptstadtteam)
  20. TuneUP Berlin: With moderation (20. September 2010 - Berliner Runde: Studio Ansage)
  21. Susanna Berivan: Yellow Moon (21. Oktober 2010 - Berliner Runde: Smük TV)

Anhören

Die Songs sind auf die Musikplattformen Bandcamp und Last.fm gestellt. Dort sind auch alle anderen Lottum Live Kompilationen zu finden.

[media][/media]