Matraconda

Redaktion: Matraconda

Matraconda sind im weitestens Sinne lateinamerikanische Nachrichten, zusammengestellt von Onda und Radio Matraca desde Berlín und für Pi Radio redaktionell betreut von Darius und Viviana.

Info

Onda, das sind Reportagen, Magazinsendungen und Features über alles, was die lateinamerikanische Welt bewegt: indigene Rechte und Frauenmorde in Mexiko ebenso wie queerer Cumbia aus Argentinien oder Ökotourismus in Costa Rica. Dabei arbeitet onda eng mit lateinamerikanischen KorrespondentInnen und nichtkommerziellen Radionetzwerken aus Lateinamerika zusammen.

Radio Matraca desde Berlín ist ein unabhängiges Projekt in Deutschland. Matraca behandelt aktuelle Themen und mit Hintergrund. Die Idee ist es, die Leute an die Geschichte, Gesellschaft, Politik, Kultur und Subkulturen Deutschlands heranzuführen.

Kontakt

Kontakt zu Onda und Matraca über das Kontaktformular, direkt per E-Mail an Pi Radio oder über den Internetauftritt des Nachrichtenpool Lateinamerika (NPLA).

http://www.npla.de/

Auf Sendung

Matraconda sendet seit Mai 2010 meistens alle vier Wochen auf Pi Radio.