Programm

2017-07-05 11:00:00 2017-07-05 13:00:00 Studio Ansage

«Inkasso Hasso»
Mittwoch, 05. Jul 2017, 11:00 bis 13:00 Uhr

Medienkritik, Kulturkritik, Popkultur
Inkasso Hasso

Der lange Weg nach unten - Über die mitteldeutschen Märzkämpfe

Ende März 1921 wurde zu einem Generalstreik im Industriezentrum Halle/Merseburg und Leuna aufgerufen. Von Mitteldeutschland aus sollte diese Streikaktion an Masse gewinnen und Initialzündung für weitergehende revolutionäre Bestrebungen sein. Doch vergeblich. Wir rekonstruieren die Ereignisse der mitteldeutschen Märzkämpfe von 1921.

Inkasso Hasso

Themen der letzten drei Jahre: Nie wieder Revolution für Deutschland – Das Scheitern der Subversion – Regress – Kulturindustrie – Kunst als Ware- Leben jenseits der Stadt – Zur Aktualität des Hedonismus/Kommunismus/Ideologiekritik – Subkulturelle Randstandsblicke – Kapitalistischer Realismus – Kritik am Bildungsstreik-Warum Pessismismus nicht negativ genug ist – Ronald M. Schernikau – Das Scheitern der Avantgarde – Elendsverwaltung – Die vergebliche Suche nach Freiräumen -Heiner Müller – Konsumkritik und Verzichtsideologie – Zur Ideologie der Kreativität – als Anforderungen des Herrschaftssystems – Claude Lanzmann- Nischen -Selbstausbeutung heißt jetzt Ehrenamt- …

Inkasso Hasso ist eine Sendeübernahme von Radio Corax.


88vier - Studio Ansage
Atom Feed RSS Feed ICalendar