Programmplan

2016-12-15 12:00:00 2016-12-15 13:00:00 Pi Radio
Donnerstag, 15. Dez 2016 88vier - Pi Radio
12:00 bis 13:00 Uhr

«Tinya» Argentinien origén #2

Die Radiosendung der Musikethnologie. Von Helen Hahmann.

Tinya

Argentinien origén

Einmal durch das Archiv durchgegraben, sind in dieser Sendung ethnographische Tonaufnahmen aus Argentinien zu hören. Die ersten Lieder wurden 1905-1909 von Robert Lehmann-Nitsche gemacht. Er hat vor allem im Süden Argentiniens Musik auf Wachswalzen aufgenommen. Weiterhin Musik von Beatriz Pichi Malen, eine zeitgenössische Annäherung an den Musikkosmos der Mapuche.

Den Norden bereisen wir mit Liedern aus dem Norden Argentiniens interpretiert von Silvia Barrios. Dank Rubén Pérez Bugallo gibt es Tondokumente von den Mbyá aus den 1980er Jahren, eine Gruppe der Guaraní, die im Grenzdreieck Argentinien, Brasilien, Paraguay leben.

Walzenaufnahmen aus Argentinien 1905–1909

  1. 00:00 Walze 5: Lied (Casimiro) aufgenommen von: Robert Lehmann-Nitsche aus der Reihe: „Historische Klangdokumente 4/5. Berliner Phonogramm-Archiv.“

Cantos Del Origen. Argentina Indigena

  1. Silvia Barrios und Nohién: Canto De Amor (Wichi-Mataco)
  2. Los Animales (Chané. Chiriguano)

Música Mbyá del Territorio Argentino

  1. Okaje jaigua – gesungen von Matías Sosa (1995)
  2. Nemongarai – gesungen von Ramón Duarte und Señora Duarte (1987) aufgenommen von Rubén Pérez Bugallo

Miguel A. García: Paisajes sonoros de un mundo coherente. Prácticas musicales y religión en la sociedad wichí.

  1. Canto evangélico colectivo (1994)
  2. Pedro Mate: Canto shamánico 2 (1995)

Instrumentos Musicales Etnográficos y Folklóricos de la Argentina

  1. Canto terapia shamánica, gesungen von: Paulo; aufgenommen von Jorge Novati (1965)
  2. Huaynito – gespielt von: Fransisco Quespis (1972)
  3. Manantiales (Chamamé) (1974)
  4. Caraí Pirí Medina (Chamamé) (1998)
  5. 3 de Mayo (Polca) (1978)
  6. Gato (1960)
  7. Carnavalito popular – Charango: Huan Fumencio Montemayor (1972)
  8. Trote en banda de sikuris – aufgenommen von Graciela Restelli (1992)
  9. Tonada para la procesión de San Judas Tadeo (1972)
  10. Gorrampuca (Chacarera) (1969)
  11. Banda de sikuris – aufgenommen von Graciela Restelli (1992)
  12. Danza de la charanda
  13. Baguala con canto (1970)

Beatriz Pichi Malen (2000): Plata. Canciones de origen mapuche.

  1. Antü Tayül (Canto Sagrado del Sol)
  2. Nayen (Canción de Amor)
  3. Kantun (La Memoria)
  4. Maci

Cantores Populares. Quebrada De Humahuaca

  1. Don Heriberto
  2. Mariana Carrizo: Copla
  3. Mercedes Sosa: Me Gustan Los Estudiantes

Tinya

tinya.org ist ein Projekt der Musikethnologin und Musikredakteurin Helen Hahmann. Den Blog und die dazugehörige Radiosendung Tinya gibt es seit 2005.

Atom Feed RSS Feed ICalendar