Programm

2013-01-09 19:00:00 2013-01-09 20:00:00 Pi Radio

«Berliner Runde» Radia Obskura #67
Mittwoch, 09. Jan 2013, 19:00 bis 20:00 Uhr

Aktuelles Magazin für subversive Unternehmungen für, gegen und aus Berlin - eine gemeinsame Sendung von Radio Corax (Halle), dem Freien Sender Kombinat (Hamburg) und Pi Radio (Berlin).
Berliner Runde

Themen

Aus dem Winterschlaf gerade halb erwacht graben wir uns in der ersten Sendung des Jahres quer durchs Gemüsebeet.

KvU

Wir sind immerhin schon wach genug, um zu schauen, was mit der KvU gerade passiert. Da heißt es nämlich: Tschüss Subkultur! Im Prenzlauer Berg sind jetzt alle Bürgersteige hochgeklappt. Die Kirch von Unten (KvU) soll wirklich dichtmachen. Die Kneipe soll Eigentumswohnungen weichen und der Konzertsaal einer Tiefgarage. Nach einem EigentümerInnenwechsel solltedie KvU letzte Woche die Räume in der Kremmener Straße verlassen. Noch ist das nicht geschehen…

Zur Erinnerung: Die KvU war seit 1987, also seit DDR-Zeiten, feste Institution widerständigen Lebens in Ostberlin. Gegen die Verdrängung von Freiräumen und Subkultur aus der Berliner Innenstadt ist jedoch scheinbar kein Kraut gewachsen. Wir fragen ob es irgendwie weiter gehen kann. Was macht der Ostberliner Punk jetzt?

und alles Aktuelle hier:

Israel

Gesine spricht mit unserer Auslandskorrespondentin Judith in Jerusalem über dies und das und Politik. Hier in Berlin, bzw. in Deutschland schlagen ja immer mal wieder Debatten über Antisemitismus Wellen. Zuletzt, als das Simon- Wiesenthal- Center den Verleger Jakob Augstein, wegen der Kritik an Israel in seiner Kolumne auf "Spiegel online" in die diesjährigen Top-Ten der antisemitischen/antiisraelischen Verunglimpfer aufnahm.

Wie ist das in Israel selbst? Interessiert das die Leute in Jerusalem und Tel Aviv? Oder hat man dort ganz andere Sorgen?

Karel Čapek und die Roboter

Wir erinnern an den tschechischen Journalisten und Schriftsteller Karel Čapek, der am 9. Januar 1890 geboren wurde. Čapek schrieb Kinderbücher, Reiseerzählungen und ein exzentrisches Gartenbuch. Bekannt ist er aber vor allem für seine Science Fiction Werke wie "Der Krieg mit den Molchen" und das Theaterstück "Rossumovi Univerzální Roboti" (R.U.R.). Wir hören Karel Čapek zu und denken über Roboter nach.

Musik

  1. Transformer di Roboter - Der King Vom Prenzlauer Berg
  2. Chromosome - Show Of Terrorism
  3. Ice and the Iced - We've Had Enough Now
  4. Rotes Haus - An Einem Neuen Morge Danach (Radio Edit)
  5. Flight of the Conchords - Robots
  6. Thomas Natschinski Gruppe - Robotertanz

Radia Obskura

Es liegt nahe, Freies Radio noch einmal neu, ausgehend von den individuellen Akteuren, zu denken: Unabhängig davon, welchem Radio sie evtl. zuarbeiten. Freies Radio kann sich, muss sich aber nicht lokal verorten. Diesen Gedanken greifen ab Juni verschiedenste Akteure auf, um gleichzeitig in Berlin, Hamburg und Halle zu senden. Diese Kooperation ist bisher auf dem Feld der freien Radios einmalig. Und unbedingt ausbaufähig.

Zu empfangen ist die Sendung auf UKW in Berlin auf 88, 4 MHz, im Raum Hamburg auf 93, 0 MHz und 101, 4 bzw. 105, 7 MHz, im Raum Halle-Leipzig auf 95, 9 Mhz und im Raum Potsdam auf 90, 7 MHz. Per Internet-Live-Stream ist Radia Obskura über http://bit.ly/ckINXf, oder http://bit.ly/Ntx4b zu hören.

Informationen

Gern gesehen sind Beteiligungen jeglicher Art (z.B. Hinweise auf Veranstaltungen oder einfach Meinungen) per E-Mail, Kommentar hier oder Anruf direkt in der Sendung: 030 - 609 37 277.


88,4 MHz - Pi Radio