Programm

2014-03-12 20:00:00 2014-03-12 20:30:00 Pi Radio

«Frequenzkonsum» Vosifa #32
Mittwoch, 12. Mär 2014, 20:00 bis 20:30 Uhr

Frequenzkonsum - eine Sendung der Gruppe Vosifa aus Pankow - junge Leute, die einen politischen und unkommerziellen Anspruch haben. Heute: Refugee-Report
Frequenzkonsum

Jedes Jahr fliehen aus verschiedenen Gründen hunderttausende Menschen. Angekommen werden sie meist nicht mit offenen Armen empfangen, sondern unter dem Begriff "Flüchtling" ausgegrenzt. Wer steckt aber hinter diesem Begriff?

Für die größere Öffentlichkeit in Deutschland handelt es sich um eine abstrakte Gruppe und eine nicht greifbare Situation, die politisch sehr aufgeladen ist. Die Informationen über Flüchtlinge und ihre Lage sind oftmals missverständlich und verallgemeinernd. Zudem sind die Menschen, für die der Begriff "Flüchtling" steht, häufig vermittelt, verkürzt und ausschnittsweise dargestellt.

Seit Oktober letzten Jahres gibt es das Projekt Refugee-Report, das die Idee verfolgt, diesen Menschen die Möglichkeit zu geben für sich selbst zu sprechen.

Vosifa

Die Gruppe Vosifa hat sich vor einigen Jahren zusammengefunden, um in Pankow und Weißensee ein Angebot für Jugendliche zu schaffen, das einen politischen und unkommerziellen Anspruch hat. Mit diesem Ziel begann die Organisation des ersten „Open Airs for Open Minds“ in Weißensee 2007, eine Plattform für alternative Kultur und politische Bildung zu schaffen, die von allen genutzt werden kann. Neben zwei Tagen vielfältiger Musik gibt es immer ein abwechslungsreiches Angebot aus Workshops, Infoständen und verschiedenen Darbietungen wie Theater oder Tanzvorstellungen.


88,4 MHz - Pi Radio