Programm

2014-05-07 21:30:00 2014-05-07 23:00:00 Pi Radio

«Trashfilm» Klassenkampf im Kino oder Gott hasst Weicheier #4
Mittwoch, 07. Mai 2014, 21:30 bis 23:00 Uhr

Jede Woche sieht sich das Trashfilm-Kollektiv einen Film an, und bewertet ihn im Anschluss auf seinem Blog gnadenlos, subjektiv und ohne akademischen Anspruch. Alle vier Wochen gibt es dazu die Live-Sendung auf Pi Radio. Heute sogar live aus dem Kino...
Trashfilm

Klassenkampf im Kino oder Gott hasst Weicheier

Der Klassenkampf im Kino hat eine lange, wenn auch recht dürftige Geschichte, wenn man den sowjetischen Revolutionsfilm mal außen vor lässt. Auf Anhieb fielen uns tatsächlich nur Metropolis (1927), Spartacus (1960) und Rollerball (1975) ein. In jüngster Zeit stolpern wir allerdings immer häufiger über Filme, die sich mit dem Thema auseinandersetzen und letztlich in einen Aufstand der unterdrückten Masse münden: Planet der Affen - Prevolution, Die Tribute von Panem, Michael Kohlhaas, Elysium und zu guter Letzt der großartige Snowpiercer. Hat die Filmindustrie womöglich ihr revolutionäres Potential entdeckt? Wir wissen es nicht, werden es aber in unserer Sendung herausfinden.

Mit Karsten Krampitz (Historiker) und Robert Weber (Zombieexperte). Sound und Technik: Oz.

Über Trashfilm

Was für ein Film ist völlig egal. Ob totaler Schund oder hoch gelobter Kritikerstreifen, Trashfilm lässt an keinem ein gutes Haar. Das Urteil von Trashfilm ist ohnehin amüsanter als der besprochene Film je sein kann. Die hitzigen Diskussionen nach dem Kinobesuch, die bislang nur hinter verschlossenen Türen geführt wurden, gibt es nun als monatliche Livesendung auf Pi Radio. Gestritten wird über die Higlights der vergangenen vier Wochen. Änderungen bei der Filmauswahl vorbehalten.


88,4 MHz - Pi Radio