calcms

2017-02-03 17:00:00 2017-02-03 18:00:00 Pi Radio

«Hörspiel» Vorerst niemals Chicago

Freitag, 03. Feb 2017 88vier - Pi Radio
17:00 bis 18:00 Uhr
"Vorerst niemals Chicago" erzählt die Geschichte einer zerbrochenen Freundschaft. Zwei Männer, die kaum unterschiedlicher sein könnten und die doch zugleich ein und der selbe sind, suchen Wahrheiten, mit denen sie leben können. In Linz, Berlin, sich ...

Vorerst niemals Chicago

Der österreichische Autor Stephan Roiss und die Berliner Band Tortoma produzierten 2016 das Hörspiel "Vorerst niemals Chicago". Darin erzählen sie die Geschichte einer zerbrochenen Freundschaft. Zwei Männer, die kaum unterschiedlicher sein könnten und die doch zugleich ein und der selbe sind, suchen Wahrheiten, mit denen sie leben können. In Linz, Berlin, sich selbst und dem Anderen. Ganz klar war ganz klar gestern. Das Wechselspiel der beiden Stimmen bettet sich in ein Klangbild aus elektronischen Sounds, Noiserock und Weird Ambient, sowie in Field Recordings, die an Originalschauplätzen vorgenommen wurden.

  • Text, Stimme, Field Recordings, Schnitt: Stephan Roiss
  • Musik: Tortoma (Dirk Borho, Heiko Ruth, Markus Theisen)
  • Mix: Mario Stadler
  • Zusätzliche Stimmen: Silke Müller, Mario Stadler, Markus Theisen.
  • Länge: 40′41”
  • Produktionszeitraum: 2016
  • http://stephanroiss.at/
  • http://tortoma.raumkkb.de/

Tracks im Anschluss

  1. Tortoma - Zwölf (Wo nächtigen eigentlich die Tage)
  2. Tortoma - Achtzehn (Wo nächtigen eigentlich die Tage)
  3. Äffchen & Craigs - Bzw
  4. Äffchen & Craigs - Kurza Spaß
  5. Äffchen & Craigs - Eisbärfö
  6. Äffchen & Craigs - STS
  7. Fang den Berg - Halloumi
Atom Feed RSS Feed ICalendar