Programm

2017-07-14 11:00:00 2017-07-14 13:00:00 Pi Radio

«Radio F*» Das queerfeministisches Magazin #15b
Freitag, 14. Jul 2017, 11:00 bis 13:00 Uhr

Dein queerfeministisches Radiomagazin: leidenschaftlich live, performativ bis auf die Knochen. Konversationen, Kontroversen, Stimmen und große Gefühle! Mit Rasterlos Leben Folge 1: Sportnachrichten und die erste KOP Kolumne!
Radio F*

Rasterlos Leben

Folge 1: Sportnachrichten

Heute senden wir die erste Folge unserer Reihe Rasterlos Leben. In den kommenden Monaten werden wir uns mit den unterschiedlichsten Formen des rasterlosen Lebens beschäftigen. Rasterlos im Sinne von: Nicht Normen von Körpern, Geschlechtern, Hautfarben und/oder Identitäten entsprechend…. Folge 1: Sportnachrichten. Rasterloser Sport, was ist das? Rasterloser Sport ist Sport für alle. Alle Körper, ob sie behindert werden oder sich behindert fühlen, ob sie der Norm entsprechen oder dieser gänzlich zuwider laufen, ob sie immer funktionieren – oder funktionieren wollen – oder ob nichts nie so funktioniert wie es SOLLTE? Wir haben die Karatetrainerin Elena von der Karateschule Shuri Ryu in Reinickendorf interviewt und das Training besucht.

Außerdem startet die regelmäßige KOP Kolumne: Die Kampagne für Opfer rassistischer Polizeigewalt berichtet

Radio F*

Radio F* wirft sich mit dem Mikrofon und Aufnahmegerät ins Stadt- und Landleben, schlägt sich quer durch das Meinungsunterholz, besucht Veranstaltungen, Projekte, Festivals, Initiativen und redet mit Produzentinnen, Beteiligten, Zuhörerinnen und Kritikerinnen über Themen, die sie brennend interessieren. Sie stellt Fragen über Fragen, über Produktionsweisen und Ideen, über Wünsche und Motivationen, und wird keine Möglichkeit auslassen detailgetreue Antworten zu generieren. Radio F* berichtet live, passioniert, feministisch und macht Radio, das sie selbst gern hört.

Editorial Office: Uli Ertl, Skadi Sarnoch, Ruth Waldeyer, Nathalie, Christina Ertl-Shirley und die Kinoecke

Wiederholung vom 2017-06-02 11:00:00

88,4 MHz - Pi Radio