Programm

2018-03-08 15:00:00 2018-03-08 16:00:00 Pi Radio

«Pi-Pa-Po-Rade» Kopf an Kopf: März 2018 #72
Donnerstag, 08. Mär 2018, 15:00 bis 16:00 Uhr

Der Versuch ne Hitparade bei Pi Radio zu etablieren. Die Versuchspersonen versuchen motiviert zu wirken.
Pi-Pa-Po-Rade
Bild: PiPaPo

Neuvorstellungen (März 2018)

  1. Thundercat + OG Ron C & The Chopstars – Weakstyle: Chopnotslop Remix (Drank – 16. März 2018 – Brainfeeder/Beat Records)
  2. Gewalt – Guter Junge, böser Junge (Wir sind sicher – 20. Februar 2018 – This Charming Man Records)
  3. Chemtrails – Watch Evil Grow (Calf of the Sacred Cow – 9. Februar 2018 – PNKSLM)
  4. Hardcore Anal Hydrogen – Coin coin (Hypercut – 23. März 2018 – Apathia Records)
  5. Komprex – Brutal Jim (Italian Speedcore Brutality – 17. Januar 2018 – Noisekick Records)
  6. Imarhan – Azzaman (Temet – 23. Februar 2018 – City Slang)
  7. Yung Acid – Deadbit (Thug Mansions – 24. Januar 2018 – New Yorker Haunted)
  8. Mukqs – Marble Gallery (起き上がり – 29. Januar 2018 – Doom Trip Records)
  9. Venetian Snares x Daniel Lanois – Mag11 P82 (Venetian Snares x Daniel Lanois – 4. Mai 2018 – Planet Mu Records)
  10. Tal National – Akokas (Tantabara – 9. Februar 2018 – Fat Cat Records)
  11. Yippie Yeah – Optimize Me (Yippie Yeah – 9. Januar 2018 – Kreismusik)
  12. The Lovely Eggs – Return Of Witchcraft (This Is Eggland – 23. Februar 2018 – Egg)

Die aktuelle Hitparade (Februar 2018)

  1. (Platz 3) Calexico – Dream On Mount Tam (The Thread That Keeps Us – 26. Januar 2018 – City Slang)
  2. (Platz 2) ShitKid – Yooouuu (Freedom Is so Inconvenient – 19. Januar 2018 – PNKSLM Recordings)
  3. (Platz 1) Schlomi Bagdadi – Child Cough (Child Cough – 20. Dezember 2017 – Selfrelease)

Informationen

  • Einsendeschluss: 30. März 2018
  • Aprilsendung Pi Radio: 5. April 2018 um 15:00 Uhr
  • Aprilsendung Radio Corax: 9. April 2018 2018 um 20:00 Uhr und 10. April 2018 um 11:00 Uhr

Die Hitparade von Pi Radio.

Die Regeln sind einfach. Wähle deinen Titel aus den Neuvorstellungen aus und schicke uns entweder eine E-Mail mit dem Titel, oder eine zum Titel zugeordnete E-Mail die Leer bleiben kann oder gehe auf die Abstimmungsseite ( http://pipapo.funkwelle.org ). Oder Postkarte an Pi Radio; Lottumstr. 9/10; 10119 Berlin oder vorbeikommen…

Es ist alles noch nicht richtig durchdacht, wir wollten aber mal damit anfangen, deswegen geht hier nicht alles mit richtigen Dingen zu.


88,4 MHz - Pi Radio