Programm

2018-04-05 15:00:00 2018-04-05 16:00:00 Pi Radio

«Pi-Pa-Po-Rade» Kopf an Kopf: April 2018 #73
Donnerstag, 05. Apr 2018, 15:00 bis 16:00 Uhr

Der Versuch ne Hitparade bei Pi Radio zu etablieren. Die Versuchspersonen versuchen motiviert zu wirken.
Pi-Pa-Po-Rade
Bild: PiPaPo

Neuvorstellungen (April 2018)

  1. Ministry – TV5/4Chan (AmeriKKKant – 9. März 2018 – Nuclear Blast)
  2. Molécule – Violence (-22.7 C – 16. Februar 2018 – Because Music)
  3. Fekal Propulsion – Disfrutando Los Pedos De Mi Amigo Perruno (Accumulation Of Rotten Fluids Vol.1 – 28. Februar 2018 – Almorrana DIY Records)
  4. DJ Nigga Fox – WAABA-JAH (Crânio EP – 13. März 2018 – Warp Records)
  5. No Joy & Sonic Boom – Teenage Panic (No Joy/Sonic Boom – 30. März 2018 – Joyful Noise Recordings)
  6. Ras G – Global Shit-uation (Ras G Meets Moresounds – 16. Februar 2018 – Dub-Stuy Records)
  7. Caroline Rose – Soul No. 5 (Loner – 9. März 2018 – New West Records)
  8. Chai – N.E.O. (PINK – 7. Februar 2018 – Otemoyan Record)
  9. Frankie Cosmos – Caramelize (Vessel – 12. März 2018 – Sub Pop)
  10. Luke Vibert – Worry Ledge (Arcadia – 16. März 2018 – De:tuned)
  11. Oneida – Cockfight (Romance – 9. März 2018 – Joyful Noise Recordings)
  12. International Music – Cool Bleiben (Die besten Jahre – 27. April 2018 – Staatsakt/Caroline)

Die aktuelle Hitparade (März 2018)

  1. (Platz 2) Yippie Yeah – Optimize Me (Yippie Yeah – 9. Januar 2018 – Kreismusik)
  2. (Platz 1) Venetian Snares x Daniel Lanois – Mag11 P82 (Venetian Snares x Daniel Lanois – 4. Mai 2018 – Planet Mu Records)
  3. (Platz 1) Hardcore Anal Hydrogen – Coin coin (Hypercut – 23. März 2018 – Apathia Records)

Informationen

  • Einsendeschluss: 27. April 2018
  • Maisendung Pi Radio: 3. Mai 2018 um 15:00 Uhr
  • Maisendung Radio Corax: 7. Mai um 20:00 Uhr und 8. Mai 2018 um 11:00 Uhr

Die Hitparade von Pi Radio.

Die Regeln sind einfach. Wähle deinen Titel aus den Neuvorstellungen aus und schicke uns entweder eine E-Mail mit dem Titel, oder eine zum Titel zugeordnete E-Mail die Leer bleiben kann oder gehe auf die Abstimmungsseite ( http://pipapo.funkwelle.org ). Oder Postkarte an Pi Radio; Lottumstr. 9/10; 10119 Berlin oder vorbeikommen…

Es ist alles noch nicht richtig durchdacht, wir wollten aber mal damit anfangen, deswegen geht hier nicht alles mit richtigen Dingen zu.


88,4 MHz - Pi Radio