Programm

2018-03-02 15:00:00 2018-03-02 17:00:00 Studio Ansage

«Radio F*» Das queerfeministische Magazin
Freitag, 02. Mär 2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Dein queerfeministisches Radiomagazin: leidenschaftlich live, performativ bis auf die Knochen. Konversationen, Kontroversen, Stimmen und große Gefühle!
Radio F*

Wiederholung vom 19.1.: Samstagnachmittag am Kotti - Radio F* trifft queeres Verlegen

Radio F* war zu Gast bei der feministischen Buchmesse Queeres Verlegen, die Raum für Vernetzung und inhaltlichen Austausch über politische, inhaltliche und alltagspraktische Themen des queeren Publizierens bietet. Sie fand am 18.11.17 im Südblock und im Aquarium in Berlin statt. Wir spielen Ausschnitte aus Lesungen und Diskussionen mit Makhosazana Xaba, Zülfukar Çetin, Dan Ghattas, Nadine Lantzsch, SchwarzRund und Cai Schmitz-Weicht und sprechen live im Studio mit Organisator_innen der Messe.

http://www.queeres-verlegen.org

MIt KOP Kolumne! Aktuelle Mitteilungen der Kampagne für die Opfer rassistisch motivierter Polizeigewalt In dieser Ausgabe: Racial Profiling bei Frank Zanders Weihnachtsessen im Hotel Estrel www.kop-berlin.de

ACHTUNG ACHTUNG: Am 15.3.2018 ist der Internationale Tag gegen Polizeigewalt!

Radio F*

Jeden 2.Freitag im Monat 11-13 Uhr live im Radio auf 88,4 Mhz in Berlin + 90,7 Mhz in Potsdam und auf www.piradio.de

Live im Studio unterhalten wir uns mit unseren Gästen über Wünsche und Visionen, Verhältnisse und Widerstandspraktiken. Meist mehrsprachig mit Übersetzung. Wir spielen Musik - mit und ohne Playback. Wir senden, wenn die Sonne am höchsten steht und machen Radio, das wir selber gerne hören. Nachhören könnt Ihr unsere Sendungen auf

Radio F*

Radio F* broadcasts every other Friday of the month from 11-13h live on Community Radio | 88,4Mhz in Berlin + 90,7Mhz in Potsdam and on www.piradio.de

Live in the studio we converse with our guests about wishes, visions, the (current) state of things and methods of resistance. Most shows are multilingual with translation. We play music with and without playback. We broadcast, when the sun peaks high above. We make radio, that we would also like to listen to.


88vier - Studio Ansage