Bund freier Radios: Radiocamp 2018

Logo: Bundesverband Freier Radios
Logo: Bundesverband Freier Radios

Vom 9. bis zum 13. Mai 2018 findet das diesjährige Radiocamp der Freien Radios auf dem Gelände des DGB-Jugendcamps am Bodensee statt.

Im Unterschied zu den vergangenen Jahren werden wir in diesem  Jahr vom Freiburger Kochkollektiv Maulwürfe bekocht. Das Essen zahlt ihr vor Ort als Spende direkt an die Maulwürfe. Bei der Anmeldung zahlt ihr also nur für die Übernachtungen. Wie auch schon 2017 wollen wir dieses Jahr wieder insbesondere die Refugee-Redaktionen auf’s Radiocamp einladen. Der DGB zahlt netterweise die Übernachtungen der geflüchteten Kolleg_innen, trotzdem gibt es einige Kosten wie Übersetzungen, Essen und Anfahrt.

„Bund freier Radios: Radiocamp 2018“ weiterlesen

Pi Radio: BFR-Mitgliedschaft

Logo: Bundesverband Freier Radios
Logo: Bundesverband Freier Radios

Pi Radio ist seit 30. Oktober 2010 Mitglied im Bundesverband Freier Radios (BFR). Damit hat Berlin nun offiziell sein erstes Freies Radio.

Auf dem BFR-Kongress in Leipzig vom 29. bis 31. Oktober 2010 wurde Pi Radio in den BFR aufgenommen. Wir bedanken uns beim BFR für das entgegengebrachte Vertrauen und hoffen auf gute Zusammenarbeit!

„Pi Radio: BFR-Mitgliedschaft“ weiterlesen