Pi Radio: Weltkongress des Verbandes der Community-Radios AMARC in Accra/Ghana

Logo: AMARC 11

Vom 10. bis 14. August 2015 fand in Accra, der Hauptstadt Ghanas, der 11. Kongress des Weltverbandes der Community Radio Broadcasters (AMARC) statt. An der Konferenz nahmen über 250 Akteure von verschiedenen Radiosendern aus über 50 Ländern teil. Als stimmberechtigtes Mitglied für Pi Radio und den Bundesverband Freier Radios war Anne Hartmetz vor Ort. In AMARC haben sich über 3.300 Community Radios aus über 115 Ländern zusammengeschlossen.

Brandenburg: Freies Veranstaltungsradio in Frankfurt/Oder

Logo: Radio Bunter Hering 91,7 MHz Frankfurt/Oder 2015 (neu)

Vom 10. bis 12. Juli 2015 wird in Frankfurt/oder und Slubice ein Freies Veranstaltungsradio auf der Frequenz 91,7 MHz senden. Es heißt "Radio Bunter Hering" und begleitet das Stadtfest "Bunter Hering" in Frankfurt/Oder und Slubice. Veranstalter ist der Slubfurt e.V. mit dem Freien Radio Slubfurt. Die Radiopiloten übernehmen die technische Umsetzung und Organisation des Veranstaltungsradios.

Medienstaatsvertrag: Aufruf zur Unterstützung

Bild: Podiumsdiskussion in der C-Base

Auf der Internetseite medienstaatsvertrag.org ensteht derzeit eine Sammlung von Artikeln, Beiträgen und anderen Materialien zur Situation Freier Radios in Berlin und Brandenburg. Viele Organisationen und Initiativen unterstützen den damit verbundenen Aufruf und suchen auch noch weitere Interessierte.

Pi Radio: Mitgliedschaft bei AMARC

Logo: AMARC

Seit Februar 2015 ist Pi Radio Mitglied im Weltverband der Community Radios AMARC (Association mondiale des radiodiffuseurs communautaires).

Pi Radio: Lottum Live XI

Cover: Lottum Live XI

Ein Jahr ist rum und die elfte Lottum-Live-Kompilation fertig. Lottum Live sind Aufnahmen aus der Lottumstraße, in diesem Fall 24 Songs, die bei Pi Radio live im Studio während den Sendungen aufgenommen wurden, Zeitraum Frühling 2014 bis Winter 2015. Wie immer Kraut und Rüben - für alle was dabei. Nur wem gehört die Trompete? Mehr zur Zusammenstellung der Kompilation und zum Zeitraum, in dem die Titel aufgenommen wurden, hier:

MABB: Gemeinnützige Bürger- und Alternativmedien im Berlin-Brandenburger Rundfunk

Logo: MABB

Heute hat sich der Medienrat der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) unter Vorsitz von Prof. Dr. Hansjürgen Rosenbauer konstituiert. Als stellvertretende Vorsitzende wählten die Gremiumsmitglieder die Rechtsanwältin und frühere Berliner Justizsenatorin Karin Schubert. Die Veranstalter des Community-Radio-Bereichs auf "88vier" haben für die heutige Sitzung gemeinsam mit Radio Słubfurt aus Frankfurt/Oder einen Brief verfasst, der hier nachzulesen ist:

Zukunftswerkstatt Community Media: Recht auf Mitsprache

Fur_traders_in_canada_1777.jpg

Ankündigungstext für die medienpolitische Diskussion "Recht auf Mitsprache - Mediale Teilhabe und alternative Zugänge zum Rundfunk" zum Auftakt der Zukunftswerkstatt Community Media, am 6. November 2014 um 19:00 Uhr in der c-base in Berlin.

Bundesverband Freier Radios: Zukunftswerkstatt Community Media 2014

Logo: ZWCM 2014

Vom 6. bis 9. November 2014 veranstaltet der Bundesverband Freier Radios (BFR) in Potsdam und Berlin die Zukunftswerkstatt Community Media 2014 *#zwcm2014*. In zahlreichen Diskussionsrunden, Workshops und Panels wird es in drei Themensträngen um einen gemeinsamen Austausch zu Medienpolitik, Programm und Technik in Freien Radios und anderen emanzipatorischen und unabhängigen Medienprojekten gehen.

MABB: Neue 88vier-Sendezeiten 2014-2016

88vier: Sendeplan 2014-2016 im Vergleich

Nun ist es raus: Wer darf von Mai 2014 bis 2016 auf der 88vier senden? Übermorgen gehts auch schon gleich los.

Inhalt abgleichen